Man möchte sagen, es ist wie eine Klassenfahrt. Neun Jungs, die eine Leidenschaft teilen: Das Radfahren. Auf dem Flur eines Hotels in Leipzig steht ein Haufen ROSE Xenon CWs, man freut sich über die neue Teamkleidung und begutachtet, ob der neue Rennanzug auch anständig sitzt. Wie kommt eigentlich die Startnummer […]

+++ Neuseen Classics Leipzig – GCC #2 (oder wie wir ...


Nachdem wir in Frankfurt noch ein wenig mit dem Schicksal hadern mussten, hieß es nun „Backe abputzen“ und die Enttäuschung in Vortrieb umwandeln. Nach einer sehr gelungenen Rennvorbereitung am Vorabend konnte diesmal eigentlich nichts schief gehen. Los ging es bereits um 7.30 Uhr für unsere beiden Mädels Katrin Wisse und […]

+++ Neues Spiel – Neues Glück … der Rennbericht vom ...


Um Winston Churchill zu zitieren: „Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte.“ So war für die fünf Starter des ROSE- Team Münsterland Frankfurt- Eschborn in diesem Jahr ein sehr lehrreiches Rennen.   Christoph Wisse, Patrick Dören, Katrin Wisse und Katrin Riegelhof starteten auf […]

+++ Frankfurt- Eschborn 2018 – Man lernt nie aus +++



Sonntag 07.00, die Kette glänzt, die Beine glattrasiert, der Luftdruck stimmt und der Kopf fragt sich, ob das Training der letzten Woche ausgereicht hat, während die Räder in die Autos geladen werden. Die Autobahn Richtung Göttingen ist frei und voller Vorfreude machen sich 12 Fahrer des ROSE Team Münsterland auf, […]

+++ Erstes Treppchen beim Saisonstart in Göttingen +++


3. Oktober! Tag der Deutschen Einheit und alljährlich DAS Saisonfinale im Jedermannbereich und UNSER Heimrennen, das wir in vielfältiger Weise begleiten. So waren wir auch in diesem Jahr auf alle drei Strecken über 65km, 95km und 125km mit Teamfahrern als auch mit Gastfahrern vertreten. Ein besonderer Fokus lag für unsere […]

+++ Saisonfinale 2017 +++ Sparkassen Münsterland Giro +++


Drei schwere aber gut Organisierte Etappen liegen hinter uns. Mit einem Zeitfahren am 29.9 über 16 km und 200hm fing das Spektakel an . Am 30.9 bei perfektem Wetter ging die zweite, sehr schwere Etappe über 110km weiter. Hierbei mußten 1850hm überwunden werden. Sichtlich angeschlagen von der vorherigen Etappe ging die letzte 3.Etappe am […]

+++ Riderman Bad Dürrheim +++